Tickets
Fanshop
Spielplan
Kader

NEWS

Schlagzeilen der EWE Baskets

Eurocup-Heimspiele terminiert: Ticketverkauf gestartet

20.12.2019

 Bild: Ulf Duda/fotoduda.de

Mit der Qualifikation für das Top 16 des 7DAYS EuroCup haben die EWE Baskets Oldenburg einen der größten Erfolg im europäischen Wettbewerb gefeiert. Ab dem 8. Januar erwarten die Oldenburger Fans also drei weitere Heimspiele auf höchstem Niveau. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur nächsten Runde.

Wer sind die Gegner im Top 16?

Im Top 16 treffen die EWE Baskets auf ein etabliertes Spitzenteam und zwei Aufsteiger der vergangenen Jahre. Favorit der Gruppe dürfte nach den bisherigen Eindrücken Umana Reyer Venezia sein. Die Italiener erreichten die beste Bilanz der Gruppenphase, gewannen 2017 und 2019 die Meisterschaft.

Promitheas Patras mit dem ehemaligen Ulmer Chris Babb und Germani Brescia Leonessa mit DeAndre Lansdowne (zuvor Braunschweig) haben sich jeweils erst in den letzten Jahren zu Spitzenteams entwickelt und stehen erstmals im Top 16.

Weitere Informationen zu den Gegnern gibt es unter https://ewe-baskets.de/news/attraktive-gegner-fuer-ewe-baskets-im-top-16.html

Wie ist das Format der nächsten Runden?

Die 16 verbleibenden Teams wurden auf vier Gruppen verteilt. Oldenburg trifft dabei auf einen Gruppensieger, einen Zweiten und einen Viertplatzierten der Gruppenphase. Gegen alle Teams wird jeweils ein Heim- und Auswärtsspiel ausgetragen. 

Die beiden Erstplatzierten des Top 16 qualifizieren sich für das Viertelfinale. Sollten die EWE Baskets dieses erreichen, würde der Gegner aus Gruppe H kommen. Es würde also ein Duell mit Unicaja Malaga, MoraBanc Andorra, Tofas Bursa oder Joventut Badalona warten. Alle K.O. Runden werden im Modus Best-of-three ausgetragen.

Wie lauten die Heimspiel-Termine des Top 16?

Das Top 16 startet am 7. Januar und endet am 4. März.  Das erste Heimspiel absolvieren die EWE Baskets am 8. Januar (20 Uhr) gegen den Gruppenfavoriten Umana Reyer Venezia. Am 29. Januar (19.15 Uhr) ist Germani Brescia Leonessa zu Gast in Oldenburg. Das womöglich entscheidende Spiel gegen Promitheas Patras wird zum Abschluss des Top 16  

am 3. März (20 Uhr) ausgetragen. Alle Heimspiele der EWE Baskets finden in der Großen EWE Arena statt.

Wann sind Tickets erhältlich?

Alle Dauerkarteninhaber haben bereits die Chance, sich unter www.ewe-baskets.de/tickets oder an den Vorverkaufsstellen ihre Tickets für das Top 16 entweder als Einzelticket oder als Abo für alle drei Partien zu sichern und können dabei deutlich sparen. Seit dem (23.12) können alle Fans Tickets für die Partien erwerben, die hochklassigen und spannenden Sport versprechen und dies zudem zu attraktiven Konditionen. Die Preise liegen zwischen zehn und 25 Euro.

Spielplan Top 16 

08.01. (20.00 Uhr): EWE Baskets Oldenburg – Umana Reyer Venezia

15.01. (18.30 Uhr): Promitheas Patras – EWE Baskets Oldenburg

22.01. (20.30 Uhr): Germani Brescia Leonessa – EWE Baskets Oldenburg

29.01. (19.15 Uhr): EWE Baskets Oldenburg – Germani Brescia Leonessa

05.02. (20.15 Uhr): Umana Reyer Venezia – EWE Baskets Oldenburg

03.03. (20.00 Uhr): EWE Baskets Oldenburg – Promitheas Patras

1