Tickets
Fanshop
Spielplan
Kader

NEWS

Schlagzeilen der EWE Baskets

Kooperation statt Wettbewerb - 14. Unternehmerrunde zu Gast bei Bents Büro und WEMA RaumKonzepte

29.03.2019

 Alle Bilder im Artikel und der Gallerie: Ulf Duda/fotoduda.de

Kooperation statt Wettbewerb – so lautete der Slogan der 14. Unternehmerrunde des Basketball Business Clubs. Bents Büro und WEMA RaumKonzepte verdeutlichten an einem unterhaltsamen Abend, wie die Zusammenarbeit zweier Unternehmen das Angebot verbreitern, die Kundenzufriedenheit erhöhen und die Situation am Markt stärken kann.

Zwei starke Partner haben sich gefunden und entwickeln sich gemeinsam weiter – dieser Eindruck vermittelte sich an diesem Abend im gemeinsam genutzten Oldenburger Standort „Im Kleigrund“ schnell. Die Geschäftsführer Marco Bents und Christian Hoch begrüßten zunächst die 70 geladenen Gäste des Basketball Business Club und gaben einen kurzen Einblick in ihre Unternehmen und die Gründe für die Kooperation.

Die Bents Unternehmensgruppe, seit der Gründung 1956 in Aurich als Familienunternehmen geführt und mittlerweile auf drei Standorte (Oldenburg, Aurich und Riepe) und 130 Mitarbeiter gewachsen, ist mit den Bereichen C-Artikel-Management, Paper-Output-Management und Informationssysteme auf die effektive Gestaltung der Arbeitsprozesse im Büro spezialisiert und legt dabei besonders auf die Dienstleistung einen besonderen Wert.

WEMA RaumKonzepte bietet mit seinen 30 Mitarbeitern an den Standorten Oldenburg, Lüneburg und Leer die Gelegenheit, die Entstehung von Arbeitswelten von der Analyse über die Planung, Realisierung, Montage bis hin zur Einweisung in die neuen Gegebenheiten vorzunehmen. Vom Bodenbelag, über die Beleuchtung und Raumakustik, bis hin zu den klassischen Einrichtungsthemen wie Arbeitstische, Stühle und Mobiliar, bietet das Unternehmen ganzheitliche Lösungen an.

Wie sich die Stärken beider Unternehmen zum Vorteil für die Kunden entwickeln, wurde den Gästen dann an gleich fünf Stationen präsentiert. Archicave, das neuartige 4D-Visualisierungssystem bietet die Gelegenheit, die Raumplanung ab dem ersten Moment erlebbar zu machen. Wenn so Raumkonzept, Bodenbeläge und Möbel gefunden sind, können auch IT-Infrastruktur, IT-Sicherheit, die Optimierung von Themen wie Fleet Management, Software und Bürobedarf aus einer Hand erfolgen.

Zudem erhielten die Gäste auch einen Einblick in die Arbeit der EWE Baskets eSports und durften von Dennis Tinter (Spieler EWE Baskets eSports) und Thorben Haye (Trainer) erfahren, wie nah die Simulation NBA2K19 in Sachen Kommunikation, Teamfähigkeit und Konzentration dem realen Sport kommt. Für besondere kulinarische Genüsse standen die „Geschmacksträger“ mit kleinen Snacks/Gerichten bereit, die frisch im Foodtruck zubereitet wurden und für das leibliche Wohl der Gäste sorgten.