Tickets
Fanshop
Spielplan
Kader

NEWS

Schlagzeilen der EWE Baskets

Auftakt-Pressekonferenz: „Zusammenhalt mit Fans ist große Stärke!“

21.09.2021

Wenige Tage vor dem Start in die neue Saison am Samstag (20.30 Uhr) bei den Niners Chemnitz luden die EWE Baskets Oldenburg in der Großen EWE Arena zur Saisonauftaktpressekonferenz.  Der geschäftsführende Gesellschafter Hermann Schüller, Head Coach Mladen Drijencic , der sportliche Leiter Srdjan Klaric, Kapitän Rickey Paulding, Co-Kapitän Sebastian Herrera und Spielmacher Phil Pressey stellten sich den Fragen der Presse. 

Die wichtigen Aussagen der Pressekonferenz

Hermann Schüller:„Wir haben die schwerste Phase der Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 und auch die vergangene Saison wirtschaftlich gut bewältigt. Im dritten Jahr müssen wir jetzt liefern und wollen mit der Rückkehr der Fans die Emotionen wieder leben. Die 3.000 Fans beim EWE Baskets Day waren klares Bekenntnis zum Zusammenhalt, den wir mit unseren Fans erleben. Da haben wir alle gespürt, dass die Euphorie zurück ist. Ich hoffe, dass möglichst viele Fans die Gelegenheit zur Impfung wahrnehmen.

Srdjan Klaric: „Im letzten Jahr war es mit der Corona-Pandemie die richtige Entscheidung, nicht europäisch zu spielen und das Risiko mit den Reisen zu minimieren. Jetzt sind wir zurück in Europa, wo wir seit 15 Jahren als Club auch hingehören. Die Basketball Champions League wird immer stärker und wir spielen in der besten Gruppe. 

 Wir sind im letzten Jahr von 100, dem Pokalfinale in Berlin mit dem unglaublichen Engagement unserer Fans, auf 0 gefallen. Jetzt haben sich beim EWE Baskets Day 3.000 Fans wie 30.000 angefühlt.

Mladen Drijencic: „Wir haben die Jugend, die Athletik und unseren Hunger jeden Tag besser zu werden. Defensiv wollen wir deutlich aggressiver und auch über das ganze Feld verteidigen. Offensiv wollen wir die Jugend nutzen, freier spielen, aber uns auch die nötige Struktur bewahren.“

Rickey Paulding:  „Wir können auf eine positive Weise überraschen, die Gegner kennen unsere Spielweise nicht. Tai hat mich überrascht. Ich kannte seine Athletik und defensive Stärke aus den Spielen gegen Göttingen. Das aber jeden Tag im Training zu sehen, ist beeindruckender. Außerdem hatte ich auch die offensiven Fähigkeiten im Post so nicht erwartet.“

Sebastian Herrera:  „Ich freue mich sehr der Co-Kapitän zu sein, das ist eine sehr nette Geste von Mladen. In Crailsheim war ich bereits Kapitän und freue mich, dass ich hier von Rickey in diesem Amt lernen kann. Ich versuche meiner Verantwortung gerecht zu werden und meine Teamkollegen zu integrieren.“

Phil Pressey: „Es war großartig beim EWE Baskets Day den Support der Fans zu spüren. Ich weiß, dass ich bei einer großen Organisation bin und ich denke der Support der Fans und der Stadt sind unsere große Stärke! Wenn wir als Team Rickey als unserem Anführer folgen, sind wir auf einem erfolgreichen Weg.

1