>>> VVK Pokal-Viertelfinale: Zugriff auf alle Rest-Tickets <<<

NEWS

L.I.T. neuer Exklusiv Partner der EWE Baskets

17.11.2022

 Bild: Ulf Duda

Die EWE Baskets Oldenburg haben mit der L.I.T. AG  ein aufstrebendes und international agierendes Unternehmen für eine Zusammenarbeit gewinnen können. Als Exklusiv-Partner wird die Firmengruppe mit Sitz in Brake zukünftig u. a. mit attraktiven Werbeflächen auf dem Parkett der Großen EWE Arena präsent sein.

„Wir freuen uns, die L.I.T. AG als Exklusiv Partner an unserer Seite zu wissen. Es arbeiten fortan zwei Marken miteinander, die über hohe Innovationskraft verfügen. Mit den attraktiven Werbeflächen und unserem hochwertigen Event werden wir zur Steigerung der Sichtbarkeit der L.I.T. AG beitragen“, so Claus Andresen, Prokurist und Leiter Sponsoring/Vertrieb der EWE Baskets Oldenburg.

Die 1988 gegründete L.I.T. AG hat aus einer engen Verbundenheit zur Region den Schritt zu einem europaweit erfolgreich agierenden Unternehmen gemacht, das mit einer positiven Entwicklung in den vergangenen Jahren weiter expandieren konnte. In 14 Ländern und an über 100 Standorten ist das Unternehmen vertreten, bietet attraktive Arbeitsplätze und hervorragende Entwicklungschancen für rund 3.900 Arbeitskräfte.

„Wir sind in der Region verwurzelt und haben auf dieser Basis unsere Entwicklung in Europa vorangetrieben. Die EWE Baskets sind ebenfalls spürbar in der Region verwurzelt und hinterlassen gleichzeitig ihre Spuren in Deutschland und Europa. Überall wird sichtbar, dass der Club sich einen exzellenten Ruf im Sport erworben hat. Unsere Philosophien passen perfekt zueinander“, so Simeon Breuer, Mitglied im Vorstand der L.I.T. AG.

Über die L.I.T. AG

Die L.I.T. (Logistik, Information, Transport) AG mit Hauptsitz in Brake verfügt über ein breites Leistungsspektrum entlang der gesamten Logistikkette. Rund 3.900 Mitarbeiter an 101 Standorten in 14 Ländern realisieren in der 1988 gegründeten Firmengruppe ganzheitliche Logistikkonzepte in der Transport- und Lagerlogistik. Zum Leistungsportfolio der L.I.T. Gruppe zählen nationale und internationale Transporte, die Abwicklung von Luft- und Seefracht, Lagerlogistik, Fuhrparkmanagement, Personallogistik und IT-Services. Das Unternehmen verfügt über 550.000 m² Lagerfläche und einen Fuhrpark aus 1.400 Lkw mit 4.000 Wechselbrücken und 1.100 Aufliegern. Weiterhin verfügt L.I.T. über Kompetenzen in Intermodal-Verkehren. Die L.I.T. Unternehmensgruppe ist zertifiziert nach ISO 9001:2015 (Qualitätsmanagement), ISO 14001:2015 (Umweltmanagement), HACCP (Hygienemanagement), SQAS (Qualität, Sicherheit und Umweltverträglichkeit - Chemische Industrie), GMP+ (Qualitätssicherung bei der Herstellung und Handel von Futtermitteln), SCP (Arbeits- und Gesundheitsmanagement), ISO 45001:2018 (BGHW Gütesiegel - Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement), CrefoZert (Bonitätszertifikat), IFS (einheitliche Standards für Lebensmittel-, Produkt- und Services), AEO (Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter) und wurde 2020 mit dem Lean & Green 1st Star Awards ausgezeichnet. Um eine optimale Ladegutsicherung zu gewährleisten, erfüllt der Fuhrpark zudem die geltende VDI-Richtlinie 2700 ff. und die DIN EN 12642 XL für Getränketransporte. Im Jahr 2021 erzielte die L.I.T. Gruppe einen Umsatz von ca. 575 Millionen Euro.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage unseres Exklusiv-Partners:

lit.de