Tickets
Fanshop
Spielplan
Kader

NEWS

Schlagzeilen der EWE Baskets

Baskets Juniors: Mit Schwung in die JBBL-Playoffs

22.02.2019

 Foto: Erik Hillmer

Zum ersten Mal seit sieben Jahren stehen die Baskets Juniors/Oldenburger TB in den Playoffs der JBBL. Vor dem letzten Spieltag der Relegations-Gruppe 1 rangieren die Oldenburger auf dem zweiten Platz hinter Paderborn.

 

Am Sonntag empfangen die Baskets Juniors die Eisbären Bremerhaven in der Haarenuferhalle (Tipoff 12.30 Uhr). Sollte Paderborn sein zwei Stunden später stattfindendes Heimspiel gegen die BG Göttingen gewinnen, würde Oldenburg - ein Sieg gegen Bremerhaven vorausgesetzt - als Erster die Relegations-Gruppe 1 abschließen.

 

„Sportlich gesehen ist es nicht so entscheidend, ob wir nun Erster oder Zweiter werden“, sagt Head Coach Artur Gacaev. „Wichtig ist, dass wir vor den Playoffs mit einem Sieg nochmal Selbstbewusstsein tanken.“

 

Mit Selbstvertrauen dürfen die Baskets Juniors zumindest gegen Bremerhaven auftreten. Immerhin steht eine Serie von zuletzt neun Siegen in Folge zu Buche.

 

Dagegen sind die Playoffs für das NBBL-Team der Baskets Juniors spätestens nach der Niederlage am letzten Wochenende gegen Gießen in weite Ferne gerückt. Mindestens Platz vier wäre hierfür nötig, was aber nur noch theoretisch machbar ist.

 

In den verbleibenden vier Spielen geht es für die in der Hauptrunden-Gruppe 2 auf Rang sieben liegenden Baskets Juniors vor allem darum, eine gute Ausgangsposition für die Playdowns zu erlangen. Am Sonntag empfangen die Donnervögel um 15 Uhr Spitzenreiter Eintracht Frankfurt/FRAPORT Skyliners in der Haarenuferhalle.

1