Tickets
Fanshop
Spielplan
Kader

NEWS

Schlagzeilen der EWE Baskets

Mit viel Selbstvertrauen in die Playdowns

08.03.2020

 Bild: Erik Hillmer

Für die Baskets Juniors starten am Sonntag (13.30 Uhr) mit den Playdowns in die entscheidenden Wochen der Saison. Das JBBL-Team geht mit Heimvorteil in der OTB-Sporthalle Haarenufer in die best-of-three-Serie gegen die BG Göttingen.

Die gute Ausgangsposition haben die Oldenburger sich mit starken Leistungen in der Relegationsrunde verdient. Acht von zehn Partien entschied die Mannschaft von Head Coach Artur Gacaev für sich und geht nun als Favorit in die Serie gegen Göttingen.

Dort wird es besonders auf die Leistungsträger Boston Schröder (22,1 Punkte, 5,5 Rebounds) und Lasse Pickert (20,2 Punkte, 9,9 Rebounds) ankommen. Die Leistungen von Tyrell Nwaki (13,1 Punkte, 6 Rebounds), Miles Osei Kofi (6,4 Punkte, 4,9 Rebounds) und Tim Nocke (5,6 Punkte, 5,2 Rebounds) zeigen aber, dass die Tiefe im Kader sich in der Saison enorm entwickelt hat.

Doch auch die BG Göttingen Youngsters haben sich im Saisonverlauf gesteigert, gewannen vier der letzten zehn Partien und dürften stärker sein, als der Tabellenplatz vermuten lässt. Besonders Emilio Becker (19,8 Punkte, 3,8 Rebounds) gilt es zu stoppen, kein anderer Spieler im Team der Gäste erzielt mehr als zehn Punkte im Schnitt.

„Wir wollen uns für die Entwicklung der letzten Monate belohnen und uns den Klassenerhalt sichern. Dafür müssen wir mit voller Energie spielen und unsere Leistung auf das Parkett bringen“, so Head Coach Artur Gacaev.