Tickets
Fanshop
Spielplan
Kader

NEWS

Schlagzeilen der EWE Baskets

EWE Baskets eSports bei ISPO Munich Online auf großer Bühne

29.01.2021

 Bild: Ulf Duda

Die EWE Baskets eSports setzen bei der Entwicklung ihres digitalen Sports einen weiteren Meilenstein. Bei der ISPO Munich Online, der weltweit größten Fachmesse für Sport in digitaler Form, werden die Oldenburger ihren Sport am zweiten Februar ab 19.20 Uhr auf großer Bühne in sportlich hochwertigen Duellen präsentieren. 

Seit 50 Jahren steht die ISPO für die Innovation und Weiterentwicklung des Sports, schafft die Möglichkeit zur Kommunikation zwischen Marken und Konsumenten. Im Jahr 2021 ermöglicht die ISPO Munich Online als Leitmesse für den Sport die Präsentation und den Austausch von über 500 Ausstellern und in über 100 Workshops.

Dank der Einladung zum NBA2K ISPO Invitational werden die EWE Baskets eSports, am 2. Februar die Gelegenheit erhalten, die Entwicklung ihrer Marke unter großer Aufmerksamkeit zu präsentieren. Im Fokus stehen dabei zwei Partien gegen die Bayern Ballers Gaming. Das eSports-Team des FC Bayern Basketball gewann in den vergangenen Jahren zahlreiche Turniere auf nationaler und internationaler Ebene, gilt als eines der besten europäischen Teams in der Basketball-Simulation „NBA2K“. Das Duell gegen die Bayern wird dabei u.a. von Markus Krawinkel kommentiert.

„Seit unserem Einstieg in den eSport im Jahr 2018 arbeiten wir als einer der Pioniere im deutschen Basketball an der Entwicklung unseres Sports im digitalen Bereich. Das Potenzial und die Bedeutung der EWE Baskets eSports für unsere Marke und unsere Partner zeigt auch unsere Teilnahme an einer Veranstaltung mit internationaler Strahlkraft wie der ISPO Munich Online“, so Daniel Pleines, Leiter Marketing der EWE Baskets Oldenburg.

Mit der Schwerpunktsendung zum Thema NBA2K sind die EWE Baskets eSports Teil einer Präsentation der eSports-Agentur „Force of Disruption“, die sich mit der Thematik „Virtual Sport/eSports“ beschäftigt. Hierbei werden neben NBA2K die Themen Rocket League, FIFA ProClubs sowie eSailing betrachtet.

Das NBA 2K ISPO  Showmatch ist über den Twitch-Kanal der EWE Baskets eSports über www.twitch.tv/ewe_ebaskets zu verfolgen. Die komplette Sendung zum Thema „Virtual Sport/eSports“  wird ausgestrahlt unter: www.youtube.com/user/TheSportsCommunity/featured  

Über die EWE Baskets eSports

2018 entschieden sich die EWE Baskets zum Einstieg in den eSport, präsentierten ihr zunächst regional geprägtes Team beim EWE Baskets Day. In der Basketball-Simulation „NBA2K“ spielen immer fünf Spieler, die einen eigenen Avatar steuern, als Mannschaft zusammen. Das Team besteht dabei aber aktuell aus neun Spielern, die je nach Gegner variabel eingesetzt werden können.

Mit der Unterstützung von Hauptsponsor EWE nahmen die Oldenburger nicht nur an vielen nationalen und internationalen Online-Turnieren teil, sondern richteten im Jahr 2020 mit dem EWE Baskets eCup auch das erste große Online-Event der bei „NBA 2K“ aktiven BBL-Club aus. Angesichts der internationalen Ausrichtung des eSports spielen mittlerweile nicht nur deutsche Spieler, sondern auch zwei Leistungsträger aus Griechenland bzw. Polen im Team.

Aktuelle Infos rund um EWE Baskets eSports sowie die Übertragungen der Spiele gibt es unter:

Twitch.tv/EWE_eBaskets 

Twitter.com/EWE_eBaskets

1