Tickets
Fanshop
Spielplan
Kader

NEWS

Schlagzeilen der EWE Baskets

Mladen Drijencic coacht Team „National“ beim ALLSTAR Day

20.03.2019

 Bild: Ulf Duda/fotoduda.de

Die Vertretung der EWE Baskets Oldenburg beim ALLSTAR Day der easyCredit BBL wird immer größer. Head Coach Mladen Drijencic wird am Samstag gemeinsam mit seinem Staff das Team „National“ trainieren. Zuvor waren bereits Rickey Paulding, Will Cummings, Rasid Mahalbasic und Philipp Schwethelm nominiert worden. Paulding und Schwethelm werden zudem am Dreier-Contest teilnehmen.

Mladen Drijencic, der von den Fans auf den zweiten Platz unter den deutschen Trainern der BBL gewählt worden war, rückt kurzfristig für Frank Menz nach, der wegen einer Erkrankung absagen musste. „Ich freue mich, dass ich die EWE Baskets Oldenburg als Head Coach des Teams „National“ gemeinsam mit meinem Staff vertreten darf. Gleichzeitig ist es natürlich schade für Frank Menz, dem ich gute Besserung wünsche, dass er nicht coachen kann und ein komisches Gefühl einzuspringen. Die vielen Oldenburger Teilnehmer sind eine Anerkennung unserer Arbeit und der starken Saison“, äußert sich Mladen Drijencic zur Nominierung.

Zwei Oldenburger werden zudem beim ALLSTAR Day gleich doppelt gefordert. Rickey Paulding und Philipp Schwethelm werden neben dem Spiel der Stars auch beim traditionellen Dreier-Contest antreten. Dafür qualifizierten die Oldenburger sich mit ihren Trefferquoten von der Dreierlinie im bisherigen Saisonverlauf. Schwethelm (42,1 Prozent) weist die beste Quote aller Teilnehmer auf, Rickey Paulding trifft 38,8 Prozent seiner Versuche. Zudem treten T.J. Bray (38,1%), Per Günther (41,4%), De’Mon Brooks (41,5 %) und Jermaine Bucknor an.