Tickets
Fanshop
Spielplan
Kader

NEWS

Schlagzeilen der EWE Baskets

Hammergruppe! EWE Baskets mit attraktiven Gegnern in Basketball Champions League

07.07.2021

 Bild: Basketball Champions League

Den EWE Baskets Oldenburg sind in der Basketball Champions League hochattraktive und sportlich herausfordernde Gegner zugelost worden. In Gruppe H treffen die Oldenburger auf Titelverteidiger San Pablo Burgos, Besiktas Icrypex (Istanbul) und Rytas Vilnius.

Damit stehen die Oldenburger vor der hohen sportlichen Hürde, sich in einer sehr gut besetzten Gruppe für die nächste Runde zu qualifizieren. Gleichzeitig dürfen sich die Fans der EWE Baskets in der vielleicht stärksten Gruppe des Wettbewerbs auf attraktive Gegner und Partien mit hoher Qualität freuen.

Mit Pablo San Burgos wartet der Titelverteidiger der Basketball Champions League, der den Wettbewerb in den vergangenen beiden Spielzeiten für sich entschied und auch in der kommenden Saison zu den Favoriten zählen dürfte. Besiktas Icrypex kommt als zweimaliger türkischer Meister mit großer Tradition und euphorischen Fans. Komplettiert wird die Gruppe von Rytas Vilnius. Der fünfmalige litauische Meister dominiert seit vielen Jahren die heimische Liga gemeinsam mit Zalgiris Kaunas und war regelmäßiger Teilnehmer der Euroleague.

Insgesamt nehmen 32 Mannschaften an der Gruppenphase teil, die aus acht Gruppen mit jeweils vier Teams gebildet wird. Die Gruppensieger qualifizieren sich direkt für das Top16. Auf die Zweitplatzierten und Drittplatzierten wartet eine Play-in-Runde im Modus „best-of-three“.

Die Gruppensieger und die Gewinner der Play-in-Runde bilden dann vier Vierergruppen, aus denen sich jeweils die besten beiden Mannschaften für das Viertelfinale qualifizieren, das erneut im Modus „best-of-three“ ausgetragen wird, so dass vier Teams für das Final Four übrig bleiben und den Champion krönen. Die kommende Saison der Basketball Champions League beginnt Anfang Oktober.

Die EWE Baskets Oldenburg hoffen und setzen alles daran, zum Start in die Basketball Champions League auch wieder vor den eigenen Fans spielen zu dürfen. Dann wird es auch wieder interessante Angebote für die Dauerkarteninhaber und Packages geben. Dazu werden die Oldenburger ihre Fans rechtzeitig informieren.

Stimmen zur Auslosung:

Srdjan Klaric (sportlicher Leiter): „Da haben wir wirklich eine attraktive und sportlich sehr schwere Gruppe erwischt. Wir treffen auf den Titelverteidiger, Besiktas mit einem traditionell individuell gut besetzten Team und Rytas Vilnius, das mit Zalgiris Kaunas in Litauen dominiert. Für unsere Fans werden diese Spiele absolute Highlights und ich hoffe wir dürfen diese gemeinsam in der Arena erleben. Sportlich wird es eine große Herausforderung, wir werden aber alles geben, um die nächste Runde zu erreichen.“

Teams  der Gruppe H:

EWE Baskets Oldenburg (GER)

San Pablo Burgos (ESP)

Besiktas Icrypex (TUR)

Rytas Vilnius (LTU)