>>> Fan Day: Jetzt DK-Option nutzen und Tickets sichern <<<

NEWS

ProB-Team zum Saisonauftakt in Rostock

23.09.2016

Die Baskets Akademie Weser-Ems/Oldenburger TB erwartet zum Saisonauftakt der 2. Basketball-Bundesliga gleich eine hohe Hürde. Das Oldenburger ProB-Team reist am Sonntag (17 Uhr) zu den ROSTOCK SEAWOLVES, die zu den Aufstiegskandidaten in der neuen Saison gehören.

Junge Spieler früh in Verantwortung auf einem hohen Level bringen, diesem Leitmotiv folgend hat die Baskets Akademie Weser-Ems vor der neuen Spielzeit ihren Kader noch einmal verjüngt. Mit Stefan Wess, Kai Hänig und Chris Gorman suchten drei Leistungsträger der vergangenen Saison neue sportliche Herausforderungen, Dominic Lockhart wird zudem nur noch im BBL-Team zum Einsatz kommen.

Auf den neuen Headcoach Artur Gacaev wartet somit die Herausforderung, die nachrückenden Talente auf die gestiegene Verantwortung einzustellen. Ein Anpassungsprozess, der wie in den vergangenen Jahren Zeit beanspruchen dürfte. Gleichwohl dürfen die Eindrücke aus den Testspielerfolgen gegen Ligakonkurrenten Hoffnung machen. Zum Auftakt erwartet die Oldenburger allerdings ein hartes Programm. Auf die Auswärtspartie in Rostock, folgen mit dem Derby gegen die Artland Dragons (1.10) und der Partie in Iserlohn zwei weitere Duelle gegen Aufstiegsfavoriten.

Beim Auftaktspiel in Rostock erwartet die Oldenburger zudem ein Ambiente, das sich in der ProB selten findet. 2500 Zuschauer werden zum Saisonauftakt bei den ambitionierten Seawolves erwartet. Zudem trifft die Baskets Akademie Weser-Ems auf einen alten Bekannten. Mit Luka Buntic wechselte ein Spieler der Oldenburger Meistermannschaft von 2015 vor dieser Saison nach Rostock.

„Die Seawolves verfügen über große Qualität am Brett. Für uns wird es entscheidend sein, dass wir wenig leichte Punkte in der Zone abgeben und das Duell um die Rebounds ausgeglichen gestalten. In der Offensive müssen wir geduldig sein und uns so gute Optionen erspielen. Wir freuen uns auf den Saisonstart und können ohne großen Druck spielen“, äußerte sich ProB-Headcoach Artur Gacaev zum Saisonauftakt.

Bild: Ulf Duda/fotoduda.de