Tickets
Fanshop
Spielplan
Kader
>>> Einlass- & Hygiene-Konzept in Überarbeitung <<<

NEWS

Schlagzeilen der EWE Baskets

Schwere Auswärtsaufgabe in Cuxhaven

19.11.2021

 Bild: Erik Hillmer

Am Samstag (18 Uhr) sind die Baskets Juniors gefordert, ihre Tabellenführung zu verteidigen. Dann treten die Oldenburger bei Rot Weiss Cuxhaven Baskets an.

Es ist die Geschichte der Saison: Die Baskets Juniors spielen nicht immer souverän,  müssen Schwächephasen durchstehen, am Ende sichern die Oldenburger sich allerdings mit Teamgeist und mentaler Stärke die Siege. Eine Qualität, die der Mannschaft am vergangenen Spieltag die Tabellenführung einbrachte. Nun sind die Talente das Team der 1. Regionalliga Nord, das die Konkurrenten vom Platz an der Spitze verdrängen wollen.

Einen ersten Hinweis auf die neue Motivation der Gegner werden die Oldenburger am Samstag erleben können. Die Cuxhaven Baskets (5:4 Siege) stehen im Mittelfeld der Tabelle, verfügen aber über große individuelle Qualität. Zudem sind die Gastgeber traditionell heimstark und haben erst eine Heimniederlage kassiert.

Besonders ein Trio gilt es in der Auswärtspartie zu stoppen. Desmond Ringer zählt zu den besten Innenspielern der 1.Regionalliga Nord, erzielt mit 18,3 Punkten und 11,8 Rebounds im Schnitt ein Double Double. Spielmacher Deon McDuffie kommt auf 18 Punkte, 4,4 Assists, 4,3 Rebounds und 3,4 Steals pro Partie. Dazu punktet auch Marc Klesper (15,4 Punkte) zweistellig.

Zum Schlüssel für einen Oldenburger Erfolg könnte viel Druck in der Verteidigung werden, schließlich erlauben die Gastgeber sich 17,7 Ballverluste pro Begegnung. Zudem trifft Cuxhaven nur 28,6 Prozent der Versuche aus der Distanz.