Tickets
Fanshop
Spielplan
Kader

NEWS

Schlagzeilen der EWE Baskets

EWE Baskets absolvieren Vorbereitungsturnier in China

30.08.2019

Die EWE Baskets Oldenburg wird die Vorbereitung auf die kommende Saison erstmals nach China führen. Die Oldenburger wurden zum hochkarätig besetzten Sino-European Basketball Champions Cup eingeladen und reisen vom 17.9. bis 23.9 nach Chongqing.

„Wir fühlen uns sehr geehrt, als deutscher Vertreter bei diesem hochkarätig besetzten Turnier eingeladen zu sein“, so Srdjan Klaric, sportlicher Leiter der EWE Baskets. „Wir wollen die BBL und den deutschen Basketball würdig vertreten und freuen uns auf die sportliche Herausforderung und diese Reise auf einen anderen Kontinent. In der Vorbereitung auf eine schwere Saison in drei Wettbewerben können wir uns zudem kurz vor Saisonstart die nötige Wettkampfhärte holen.“

Damit wird nicht nur die deutsche Nationalmannschaft in China auf dem Parkett stehen, auch die EWE Baskets werden den deutschen Basketball in Asien vertreten. Am 17. September machen die Oldenburger sich auf den Weg nach Chongqing, das mit über 30 Millionen Einwohnern als eine der größten Metropolen der Welt gilt und dürfen sich neben der sportlichen Herausforderung auf viele neue kulturelle Eindrücke freuen.

Am 20. September trifft die Mannschaft von Head Coach Mladen Drijencic dann auf die Guangdong Southern Tigers, den amtierenden chinesischen Champion. Am 21. September folgt die Partie gegen Nizhny Novgorod, dem ehemaligen Team von Rasid Mahalbasic. Zum Abschluss treffen die EWE Baskets auf die Xinjiang Flying Tigers, Finalist der vergangenen Saison in der CBA. Dabei werden alle Partien mit einer Spielzeit von 48 Minuten ausgetragen.