Tickets
Fanshop
Spielplan
Kader

NEWS

Schlagzeilen der EWE Baskets

Ab Bayern-Spiel EWE Arena mit 6.200 Plätzen

02.10.2019

Die Nachfrage nach Tickets für die Heimspiele der EWE Baskets Oldenburg war noch nie so groß. Insbesondere in den letzten drei Jahren hat der Basketball-Bundesligist seinen Zuschauerschnitt und die Dauerkarten-Verkäufe deutlich erhöht und eilt von Saison zu Saison bei der Zuschauer-Auslastung von Club-Rekord zu Club-Rekord.

 

In der letzten Saison lag der Zuschauerschnitt bei knapp 5.900, die Große EWE Arena bietet bei Basketball-Spielen 6.000 Fans Platz. Um der gestiegenen Nachfrage gerecht zu werden, haben die EWE Baskets in Zusammenarbeit mit dem Betreiber Weser-Ems Hallen GmbH Oldenburg neue Plätze geschaffen.

 

„Nach der sehr erfolgreichen Saison 2018/2019 mit einer Auslastung von über 97% war es unser Ziel, die Kapazität weiter auszubauen und somit noch mehr Fans die Möglichkeit zu geben, unsere Heimspiele zu besuchen“, sagt Daniel Pleines, Leiter Marketing & Ticketing bei den EWE Baskets. „Dank der neu geschaffenen Courtside Seats können wir insbesondere der Nachfrage nach sehr hochwertigen Plätzen nachkommen. Von keinem anderen Platz ist der Fan so nah am Geschehen auf dem Parkett. Darüber hinaus wird es 120 zusätzliche Stehplätze in den Oberrängen der Arena geben.“

 

Somit gehen ab dem Heimspiel gegen den FC Bayern München (20. Oktober, Tipoff 18 Uhr) insgesamt zusätzliche 200 Plätze pro Partie in den Verkauf. Damit wird die Große EWE Arena hinter den Arenen in Berlin (14.500 Plätze) und München (6.700) zur drittgrößten in der easyCredit BBL.

 

Tickets für die Heimspiele der EWE Baskets können im Online-Ticketshop unter

 

tickets-ewebaskets.reservix.de/events

 

sowie im Fanshop im EWE Baskets Club Center (Maastrichter Straße 33, 26123 Oldenburg) und allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden. Weitere Infos zum Thema Tickets gibt es auf unserer Website:

 

ewe-baskets.de/tickets/

1