Tickets
Fanshop
Spielplan
Kader

NEWS

Schlagzeilen der EWE Baskets

Heim-Auftakt gegen ALBA BERLIN vor Papplikum

03.11.2020

 Bild: Ulf Duda/fotoduda.de

Das Papplikum kehrt in die Große EWE Arena zurück. Wie schon beim EWE Baskets Day 2020 haben die Oldenburger Fans zum Heimauftakt gegen ALBA BERLIN (15.11) und währen der kompletten Saison die Möglichkeit, Teil des Papplikums zu werden und ihrem Team so den Rücken zu stärken. 

Der EWE Baskets Day 2020 vor wenigen Wochen hat einmal mehr gezeigt: Die EWE Baskets und ihre Fans bewegen sich mit großem Zusammenhalt und kreativer Unterstützung durch die herausfordernden Zeiten der Corona-Pandemie. 800 Fans wurden Teil des Papplikums und begeisterten damit das Team und den Club. 

Eine Idee, mit der die EWE Baskets angesichts der bei den ersten Heimspielen gegen ALBA BERLIN und die FRAPORT SKYLINERS nicht zugelassenen Zuschauer nun auch in die BBL-Saison gehen. So wird die Unterstützung der Fans durch das Papplikum für das Team erlebbar.

Dauerpappe statt Dauerkarte heißt also das Motto für den Saisonstart. Dabei sein ist besonders für die Teilnehmer des Papplikums beim EWE Baskets Day ganz leicht. In diesem Fall müssen unsere Fans nur ihre Pappfiguren innerhalb der Öffnungszeiten wieder in das EWE Baskets Club Center bringen. Für die Begegnung gegen ALBA BERLIN muss dies bis zum 12. November geschehen sein.

Für alle anderen Fans gilt: Wer sich schon gegen Berlin eine Dauerpappe sichern möchte, kann dies unter www.ewe-baskets.de/tickets  für nur zehn Euro bis zum 11. November machen. Die Dauerpappen werden die EWE Baskets durch alle Spiele begleiten und können dann nach Ende der Saison mit der Unterschrift eines Spielers im EWE Baskets Club Center abgeholt werden.

Ein bestimmter Platz in der Großen EWE Arena ist allerdings zukünftig nicht mehr buchbar. Stattdessen werden die Dauerpappen nach bestehenden Möglichkeiten auch dann weiterhin aufgestellt, wenn wieder eine Teilzulassung von Zuschauern erfolgt.