Tickets
Fanshop
Spielplan
Kader

NEWS

Schlagzeilen der EWE Baskets

Turnier in München genehmigt - Reaktionen der EWE Baskets

19.05.2020

Rickey Paulding (M.)

Die Clubs der easyCredit BBL und die Liga-Leitung hatten sich mehrheitlich darauf verständigt, die Saison mit einem Turnier mit zehn Teams zu Ende bringen zu wollen. Am Dienstagmittag hat nun die Bayerische Staatsregierung die Genehmigung für das geplante easyCredit BBL Final-Turnier 2020 in München erteilt.

 

Maßgeblich für die Erteilung der Freigabe seitens der Politik war das schlüssige Hygiene-Konzept, das von der BBL bei den politischen und behördlichen Gremien eingereicht wurde. Dieses Konzept ist nun auch für die Öffentlichkeit einsehbar. (Link siehe weiter unten im Tweet der BBL.)

 

Somit wird der Deutsche Basketballmeister 2020 sowie die Verteilung der Europapokalplätze bis Ende Juni sportlich ermittelt.

 

Im Folgenden drei Statements für die Verwendung in Ihrer Berichterstattung:

 

Hermann Schüller, geschäftsführender Gesellschafter der EWE Baskets:

„Diese Genehmigung der Bayerischen Staatsregierung ist für uns alle enorm wichtig. Darauf haben die Clubs und die Liga hingearbeitet. Unabhängig von der wirtschaftlichen Bedeutung und der Diskussionen rund um das angestrebte Turnier werden nun auch wieder sportliche Themen in den Vordergrund rücken – und das ist auch gut so!“

 

Mladen Drijencic, Head Coach der EWE Baskets:

„Das ist ein Etappensieg gegen die Pandemie, die uns allen die Normalität genommen hat. Die Maßnahmen der Regierung und die Diszipliniertheit großer Teile der Menschen hat Deutschland zu einem der sichersten Länder in diesen Zeiten gemacht. Die Lockerungen seitens der Politik führen nun dazu, dass immer mehr Menschen wieder ihre Jobs ausüben dürfen – so auch wir. Darüber freuen wir uns sehr. Auch wenn das Turnier in einem modifizierten Playoff-Modus und ohne Zuschauer in der Arena stattfinden wird, ist es dennoch ein Schritt in die richtige Richtung. Die sportliche und organisatorische Herausforderung in der Vorbereitung und während des Turniers nehmen wir mit vollem Einsatz an!“

 

Rickey Paulding, Kapitän der EWE Baskets:

„Gut, dass es nun endlich wieder losgeht! Das Hygiene-Konzept ist gut durchdacht, diesbezüglich mache ich mir da wenig sorgen. Es wird eine besondere Erfahrung für uns alle werden. Das Team und ich sind optimistisch und wir freuen uns darauf, dass wir nun eine sportliche Herausforderung vor uns haben.“

1