Spielplan
Fanshop
Tabelle
Kader

Vorbericht

Eisbären Bremerhaven - EWE Baskets Oldenburg

Mit defensiver Steigerung im Nordderby Kurs Heimrecht halten

08.02.2019

 Bild: Ulf Duda/fotoduda.de

Die EWE Baskets Oldenburg wollen in der easyCredit BBL weiterhin Kurs in Richtung Heimrecht in der ersten Playoff-Runde halten. Dafür benötigen die Oldenburger am Sonntag (18 Uhr) einen Sieg im Nordderby bei den Eisbären Bremerhaven.

Eindrucksvoll haben die EWE Baskets nach dem Ausrutscher in Frankfurt gegen den Playoff-Aspiranten Basketball Löwen Braunschweig wieder in die Spur gefunden. Besonders offensiv glänzten die Oldenburger dabei gegen eine Mannschaft, die im Saisonverlauf gerade einmal knapp über 80 Punkte im Schnitt abgibt. Fast 60 Prozent ihrer Wurfversuche verwandelten die Gastgeber aus Nah- und Mitteldistanz, 26 Korberfolgen gingen dabei Assists der Mitspieler voraus. Gekrönt wurde der Auftritt durch das Triple Double von Rasid Mahalbasic.

Gleichwohl ließ die Mannschaft von Head Coach Mladen Drijencic in den letzten beiden Partien Steigerungspotenzial in der Defensive erkennen. In Frankfurt hatten die Oldenburger 48 Punkte in der ersten Halbzeit abgegeben, gegen Braunschweig waren es dann gar 50 Zähler. Gegen Bremerhaven soll nun in der Verteidigung wieder Intensität und Konzentration über 40 Minuten folgen.

Dies wird auch nötig sein, treffen die Oldenburger doch auf einen Gegner, der sportlich mit dem Rücken zur Wand steht und gerade deshalb vor einer großen Kulisse in Bremen wird beweisen wollen, dass der Aufwärtstrend der letzten Partien Hoffnung im Kampf um den Klassenerhalt machen darf. 12 Niederlagen am Stück mussten die Eisbären hinnehmen, der letzte Erfolg datiert vom sechsten Spieltag in Jena. Die Gastgeber sind so auf den vorletzten Rang abgerutscht. Gegen Göttingen, Vechta und Ulm allerdings spielte Bremerhaven zuletzt bis in die letzten Minuten jeweils um den Sieg mit und verlor nur knapp.

Zudem versuchten die Verantwortlichen der Eisbären mit dem Umbau des Kaders neue Impulse für den Endspurt zu geben. Mit Durrell Summers und Darious Moten wurden im Vergleich zum Hinspiel vor gut einem Monat gleich zwei Akteure aus Finnland nachverpflichtet. Dreh- und Angelpunkt im Bremerhavener Spiel aber bleibt Spielmacher Chris Warren, der mit 17,4 Punkten und 5,6 Assists im Schnitt einer der besten Point Guards der Liga ist. Im Hinspiel überzeugte zudem Elston Turner, der neben 19 Punkten auch sechs Rebounds und fünf Assists auflegte.

Freuen dürfen sich die EWE Baskets auf die Unterstützung von mehreren hundert Fans, die sich auf den kurzen Weg nach Bremen machen. Für Anhänger, die kurzentschlossen zum Derby reisen wollen, sind über die Eisbären Bremerhaven weiterhin Tickets verfügbar.



Tabelle

PL TEAM PKT
1FC Bayern München38:2
2EWE Baskets Oldenburg32:8
3RASTA Vechta30:12
4ALBA BERLIN28:8

Nächstes Heimspiel

16.03.2019, 20:30 Uhr
EWE Baskets Oldenburg vs. MHP RIESEN Ludwigsburg

Stimmen zum Spiel

Mladen Drijencic (Head Coach EWE Baskets Oldenburg): "Wir müssen den Rhythmus der Eisbären aus dem Spiel nehmen, Bremerhaven zu schnellen Entscheidungen zwingen. Dazu müssen wir ohne Ball stark verteidigen und die Ballbewegung erschweren. Wir wollen die Gastgeber hart arbeiten lassen. Es ist ein Derby, wir bauen auf möglichst große Unterstützung unserer Fans und wollen den Sieg mit nach Oldenburg nehmen.“


Players to watch

Schwethelm spielt vielleicht die bisher stärkste Saison seiner Karriere, erzielt 9,5 Punkte und 3,7 Rebounds im Schnitt. Seit Dezember trifft der Small Forward seinen Dreier zudem wieder mit über 50 Prozent Wurfquote.
Der Center zeigte mit seinem Triple Double gegen Braunschweig eine historische Leistung, spielt aber im Jahr 2019 bereits konstant auf herausragendem Niveau. Mahalbasic erzielte in den sechs Partien 14,8 Punkte, 10,7 Rebounds und 5,2 Assists im Schnitt.
Im Derby ist der Oldenburger Kapitän immer bereit! Paulding war nicht nur Topscorer beim Heimsieg im Januar, sondern erzielte in seinen 23 Spielen gegen Bremerhaven 15 Punkte im Schnitt. Nur gegen ratiopharm ulm und die Rockets punktete Paulding im Schnitt häufiger.