Tickets
Fanshop
Spielplan
Kader

NEWS

Schlagzeilen der EWE Baskets

Junges NBBL-Team startet in die Saison

06.10.2017

 Bild: Ulf Duda/fotoduda.de

Die Baskets Akademie Weser-Ems erhofft sich am Sonntag (15 Uhr) einen erfolgreichen Saisonstart. Bei den Eisbären Bremerhaven soll das junge NBBL-Team einen guten Einstieg in die Spielzeit finden.

Ausgangssituation:

Mit einem sehr jungen Team startet das NBBL-Team in die neue Spielzeit. Nur fünf Talente des über 20 Spieler großen Kaders zählen zum älteren Jahrgang (1999). Dazu gehört mit Leo Alban einer der Führungsspieler im Kader von Headcoach Artur Gacaev. Alban erzielte bereits in der vergangenen Saison 10,3 Punkte und 4,7 Rebounds im Schnitt. Neben Alban erhielten auch Melvin Papenfuß und Nils Cöster im vergangenen Jahr bereits viel Spielzeit und werden das Team anführen müssen. Zum Auftakt müssen die Oldenburger mit Nils Cöster und Alexander Hopp aber gleich auf zwei wichtige Akteure verzichten.

Die Division: 

Neun Teams kämpfen ab dem kommenden Wochenende um den Einzug in die Playoffs, den am Ende vier Mannschaften für sich reklamieren können. Dabei dürfen mit ALBA BERLIN und den Young Rasta Dragons zwei Teams als gesetzt betrachtet werden, die einen berechtigten Anspruch auf die Teilnahme am Final Four anmelden dürfen. Um die restlichen zwei Plätze werden sich dann sieben weitere Teams streiten. Durch eine veränderte Staffeleinteilung treffen die Oldenburger neben bekannten Gegnern wie den AB Baskets, den Junior Löwen Braunschweig oder den Piraten Hamburg auch auf neue Konkurrenten wie die Uni Baskets Paderborn und die BG Göttingen Juniors. Zum Auftakt warten die Eisbären Bremerhaven, die mit Bo Meister und Jonas Buss-Witteler über Spieler verfügen, die bereits im letzten Jahr zu Leistungsträgern zählten

Stimme zum Spiel:

Artur Gacaev (Headcoach): „Zum Start in die neue Saison ist die Leistungsfähigkeit der Gegner schwer einzuschätzen. Wir wollen in Bremerhaven eine gute Leistung zeigen und hoffen trotz der Ausfälle auf einen Sieg. Da zwei Plätze in den Playoffs unter normalen Umständen bereits vergeben sein dürften, wird unser Saisonziel, das Erreichen der Playoffs, eine große Herausforderung.“