Tickets
Fanshop
Spielplan
Kader

NEWS

Schlagzeilen der EWE Baskets

Crowdfunding-Prämie eingelöst: Sonderschicht bei Coach Drijencic 

21.02.2018

Dienstagabend im EWE Baskets Profi Center: Mladen Drijencic trainiert Unterstützer aus dem Crowdfunding-Projekt.

Ein Mitarbeiter der EWE Baskets wunderte sich: Mladen Drijencic hatte ja gar keine Trillerpfeife dabei. Die Antwort des Head Coaches der EWE Baskets Oldenburg folgte prompt und lautstark. Ein beherzter Pfiff durch die Zähne sorgte dafür, dass das Gedribbel und Gewusel in der Trainingshalle jäh verstummte.

Diese kurze "Macht-Demonstration" hatte gesessen und Mladen Drijencic konnte sich ein verschmitztes Lächeln nicht verkneifen, als wollte er sagen: "Siehst du, so macht man das!"

Der Spaß stand also im Vordergrund an diesem Dienstagabend im EWE Baskets Profi Center. Dort, wo sonst Rickey Paulding und seine Mitspieler trainieren, durfte dieses Mal eine ganz besondere Gruppe aufs Parkett. "Ich mache das sehr gerne für euch, denn ihr habt einen wichtigen Beitrag für den Streetball Court geleistet", eröffnete Mladen Drijencic die Trainingseinheit.

Im vergangenen November hatte der Baskets Akadamie Weser-Ems e.V. zusammen mit Deutschlands größter Sport-Crowdfunding-Plattform "Fairplaid" eine Crowdfunding-Aktion gestartet. Im Rahmen des Projekts "StreetBaskets4Life" sollten 85.000 Euro eingesammelt werden, um den Bau eines Streetball Court zu finanzieren. Die Aktion wurde ein voller Erfolg: Innerhalb von 13 Tagen kamen über 86.000 Euro von über 390 Unterstützern zusammen.

20 Unterstützer hatten jeweils den Betrag von 350 Euro aufgebracht und somit eine spezielle Prämie gewonnen: Eine Trainingseinheit mit dem Bundesliga-Coach Mladen Drijencic. Dribbeln, passen, werfen. Der Coach sorgte dafür, dass alle ins Schwitzen kamen und nahm dem einen oder anderen mit einem lockeren Spruch die Scheu: "Einfach werfen! Trau' Dich! Das sind Profi-Bälle, die gehen immer rein..."

Die Unterstützer konnten aufgrund der Dunkelheit keinen Blick auf die Baustelle werfen. Seit gut einer Woche ist hinter dem EWE Baskets Club Center an der Maastrichter Straße der Bau des Streetball Courts im vollen Gange. Im April soll der Court feierlich eingeweiht werden, damit im Sommer die Trainingsphase und das Turnier bei "StreetBaskets4Life" gestartet werden kann.