Tickets
Fanshop
Spielplan
Kader

NEWS

Schlagzeilen der EWE Baskets

CEWE BasKids Grundschulliga startet erfolgreich in nächstes Halbjahr

18.04.2018

 Bild: Ulf Duda/fotoduda.de

Die CEWE BasKids Grundschulliga hat am Samstag einen erfolgreichen Start in das zweite Halbjahr gefeiert. In der Halle am Flötenteich setzte sich Titelverteidiger Dietrichsfeld im Vorrundenturnier souverän durch. An den kommenden Wochenenden werden nun in drei weiteren Stadtteilturnieren die Teilnehmer für das Final Four gesucht, das dann in der Haarenuferhalle ausgetragen wird.

Der Erfolg und die Entwicklung der CEWE BasKids Grundschulliga bleiben weiterhin Jahr ungebrochen. Mit über 20 Teams wird erneut ein Teilnehmerrekord aufgestellt. Zuspruch, der auch für die Organisation der Stadtteilturniere einiger Veränderungen bedurfte.

So entschied Projektleiter Andre Galler, für die Durchführung in größere Hallen zu gehen. Der enorme Zuspruch der Eltern hatte dafür gesorgt, dass der Platz rund um die Spielfelder zu knapp wurde. Zudem wird der wachsenden Zahl an Mannschaften mit zwei Spielfeldern Rechnung getragen.

Der Ruf der CEWE BasKids Grundschulliga strahlt mittlerweile zudem über die Stadtgrenzen Oldenburgs hinaus. Erstmals wird es am 21. April daher in Wechloy nun ein Vorrundenturnier geben, an dem mit den Grundschulen Friedrichsfehn, Westerstede, Lienen ausschließlich Teams aus dem Oldenburger Umland teilnehmen werden.

„Wir freuen uns über das Wachstum und die steigende Qualität der CEWE BasKids Grundschulliga. Im Zentrum steht für uns, dass wir den Schulen ein starkes Angebot machen wollen und die Kinder mit einem positiven Erlebnis nach Hause gehen können. Die Leidenschaft für den Basketball soll entfacht werden, damit möglichst viele Schüler ein Interesse daran entwickeln, später auch organisiert im Verein zu spielen“, verdeutlicht Projektleiter Andre Galler die Ziele der CEWE BasKids Grundschulliga.

Das erste Stadtteilturnier erlebte bereits Spiele auf hohem Niveau, vor allem aber einen überragenden Turniersieger. Die Grundschule Dietrichsfeld, Titelverteidiger und erneut einer der Favoriten, gewann alle Spiele mit mindestens 20 Punkten Vorsprung und sicherte sich so verdient den Titel. Die Teams aus Nadorst, Bürgelfelde, Bürgeresch und Dietrichsfeld 2 lieferten sich dahinter einen spannenden Kampf um die weiteren Plätze.

Die vier Stadtteilturniere im Überblick:

14.04. Flötenteich: Sieger Grundschule Dietrichsfeld

21.04. Wechloy

28.04. Eversten

05.05. Kreyenbrück