82:84! Oldenburger Aufbäumen kommt zu spät

vom .

Die EWE Baskets Oldenburg haben einen wichtigen Erfolg im Kampf um die Playoffs knapp verpasst. Bei der 82:84-Niederlage gegen die GIESSEN 46ers kam das Oldenburger Aufbäumen nach zwischenzeitlich 17 Punkten Rückstand zu spät.

Giessen 46ers richtungsweisende Hürde mit Blick auf Pokal-Quali

vom .

 

Das letzte Heimspiel in der easyCredit BBL vor Weihnachten ist nicht nur richtungsweisend mit Blick auf die Pokal-Qualifikation.

Die EWE Baskets Oldenburg können am Samstagabend ab 20.30 Uhr gegen die Giessen 46ers in der Großen EWE Arena den zuletzt positiven Trend bestätigen, um mit einem möglichen vierten Sieg in Folge den derzeitigen sechsten Platz in der Tabelle zu festigen - und um die Schlagdistanz auf die vorderen Ränge zu wahren.

„Schule ohne Rassismus“: EWE Baskets sind Pate für das GAG

vom .

Das Graf-Anton-Günther-Gymnasium hatte angeklopft und die EWE Baskets Oldenburg haben „Ja“ gesagt.

In dem bundesweiten Projekt „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“, 1995 vom Verein „Aktion Courage e.V.“ initiiert, engagiert sich seit zwei Jahren auch das GAG. Im Rahmen dieses Projekts haben die EWE Baskets nun die Patenschaft für die Graf-Anton-Günther-Schule übernommen.

  • ewe
  • lzo
  • oeffentliche
  • cewe