Vier Fragen an: Dominic Lockhart

vom .

 

Die Hauptrunde in der easyCredit BBL biegt in die Zielgerade ein. Die Niederlage in Gießen war für die EWE Baskets Oldenburg ein herber Dämpfer im Kampf um die Playoff-Qualifikation.

Dominic Lockhart musste nach der Halbzeit-Pause tatenlos mitansehen, wie sich seine Team-Kameraden gegen die Auswärtspleite gewehrt haben. Im Interview spricht der Guard über das Spiel in Gießen, über den nächsten Gegner Bayreuth - und erklärt, warum er im dritten und viertel Viertel in Gießen auf der Bank geblieben ist.

Oldenburger Fans zeigen Herz für die Stammzellspende

vom .

Nicht nur sportlich war die Partie gegen die MHP RIESEN Ludwigsburg am vergangenen Wochenende ein Erfolg. Rund um das Spiel zeigten die Fans großes Herz. Bei der gemeinsamen Typisierungsaktion der EWE Baskets und des Gesundheitspartners pronova BKK nutzten rund 500 Oldenburger die Gelegenheit, sich als Stammzellenspender registrieren zu lassen.

Heimstärke soll EWE Baskets am Rickey Day zum Sieg tragen

vom .

Das letzte Heimspiel der Hauptrunde wird für die EWE Baskets Oldenburg am Samstag (20.30 Uhr) zu einer Nagelprobe im Kampf um die Playoffs. Am Rickey Day, der im Zeichen der Ehrung des Oldenburger Kapitäns für zehn gemeinsame Jahre steht, ist ein Erfolg dringend nötig.

EWE Baskets wollen Verfolger Gießen distanzieren

vom .

Mit dem Duell bei GIESSEN 46ers geht die entscheidende Phase der Saison für die EWE Baskets Oldenburg am Mittwoch weiter. Ab 20.30 Uhr können die Oldenburger ihren Verfolger dann vorentscheidend distanzieren. Die Partie aus Gießen wird von Sport1 übertragen.