Baskets Akademie sucht Talente aus der Region

vom .

Die Baskets Akademie Weser-Ems sucht für die kommende Saison wieder nach Talenten für die Mannschaften in der Jugend Basketball Bundesliga (JBBL) und Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL). Für die Tryouts am 6. Mai können sich die Jahrgänge 1999 und jünger jetzt bewerben.

Seit Jahren steht die Baskets Akademie Weser-Ems für ein erfolgreiches Jugendprogramm, in dem Talente sich unter der Anleitung hochqualifizierter Nachwuchstrainer auf höchstem Niveau individuell entwickeln können.

In der laufenden Spielzeit erreichte die Oldenburger JBBL die Hauptrunde, während das Team in der NBBL im Viertelfinale steht und Ende April um den Einzug in das Final Four kämpft.

Gleichzeitig gilt es bereits jetzt, die Kader für die neue Saison zu sichten. Zum entscheidenden Datum für ambitionierte Talente wird der sechste Mai. Dann findet von 10 bis 11.30 Uhr zunächst eine offene Sichtung für Jugendliche der Jahrgänge 2002 oder jünger statt, die sich in die JBBL spielen wollen.

Zwischen 12 und 14 Uhr steht das NBBL-Tryout mit den Jahrgängen 1999 bis 2001 an. Im Anschluss wird dann zwischen 15 und 17 Uhr das Tryout der JBBL durchgeführt.

Interessierte Jugendliche für die JBBL können sich unter Maxim.Hoffmann@ewe-baskets.de bewerben, für die NBBL melden sich die Interessenten bitte unter Jonas.Borschel@ewe-baskets.de. Alle  Bewerber erhalten in der Folge die nötigen Informationen und einen Fragebogen per Mail.

Bild: Uwe Schucht